AST-Arbeitssicherheit

Karriere

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w)

Als Fachkraft für Arbeitssicherheit beraten Sie die Ihnen zugeteilten Kunden in verschiedene Branchen im Großraum Ulm rund um das Thema Arbeitssicherheit gemäß dem Arbeitssicherheitsgesetz §6 und DGUV V2.

Aufgabengebiet:

  • Wahrnehmung sämtlicher Aufgaben aus dem Tätigkeitsfeld der Fachkräfte für Arbeitssicherheit gemäß § 6 ASiG
  • Begehung der Arbeitsstätten sowie daraus resultierendes Dokumentationswesen
  • Beratung der für den Arbeitsschutz verantwortlichen Personen zu Aufgaben und Pflichten im Arbeitsschutz, insbesondere zur Erstellung der Gefährdungsbeurteilung
  • Überprüfung der Arbeitsplätze, Arbeitsverfahren, Arbeitsmittel und Betriebsanlagen sowie von Verhaltensweisen im Hinblick auf Einhaltung sicherheitstechnischer Anforderungen

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor, Diplom (FH) oder ein vergleichbarer Hochschulabschluss) der Ingenieur-, Natur- oder Gesundheitswissenschaften oder vergleichbare technische Ausbildung (Techniker oder Meister)
  • Nachweis der Zusatzqualifikation der sicherheitstechnischen Fachkunde als Fachkraft für Arbeitssicherheit (Sifa) nach § 7 ASiG

Wir erwarten von Ihnen:

  • Hohe Beratungskompetenz sowie überzeugendes und professionelles Auftreten
  • Kooperationsfähigkeit und soziale Kompetenz wird erwartet
  • Strukturiertes, selbstständiges und zielorientiertes Handeln

Wir bieten Ihnen: 

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem freundlich-kollegialen Team
  • Eine unbefristete Beschäftigung
  • Vollzeitanstellung
  • Diverse interne Fort- und Weiterbildungsangebote Ihre aussagekräftige Bewerbung, unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung, richten Sie bitte per Onlinebewerbung an Frau Angelika Müller an angelika.mueller@ast-safety.com

 

SiGeKo - Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator mit Erfahrung (m/w)

Sie sind verantwortlich für:

  • Ausarbeitung und Pflege von SiGe-Unterlagen (u. a. Vorankündigung, Sicherheits- und Gesundheitsschutzpläne, A+S-Pläne, Unterlagen für spätere Arbeiten an der baulichen Anlage, projektspezifische Dokumentation) für die verschiedensten Bauprojekte
  • Überwachung der Einhaltung von Arbeits- und Gesundheitsschutzmaßnahmen während der Bauphase
  • Unterstützung und Vertretung der Auftraggeber bei arbeitssicherheitstechnischen Fragen

Sie verfügen über:

  • eine baufachliche Berufsausbildung, idealerweise zum (m/w) Bautechniker, Baumeister oder Bauingenieur
  • mehrjährige Baustellenerfahrung sowie Erfahrung in den Bereichen Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz (SGU), Umgang mit Schadstoffen usw.
  • eine Zusatzqualifikation zum (m/w) SiGeKo, zum Koordinator nach TRGS 524 (BGR 128) oder zur Fachkraft für Arbeitssicherheit wünschenswert

Wir bieten Ihnen herausfordernde Projekte, eine umfassende Einarbeitung sowie Raum für eigenverantwortliches Arbeiten von Beginn an. Individuelle Fortbildungsmaßnahmen, kurze Entscheidungswege sind bei uns eine Selbstverständlichkeit da wir Inhabergeführt sind. Es erwartet Sie eine angenehme Arbeitsatmosphäre, ein modernes Arbeitsumfeld und ein sicherer und anspruchsvoller Arbeitsplatz.

Ihre aussagekräftige Bewerbung, unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung, richten Sie bitte per Onlinebewerbung an Frau Angelika Müller an angelika.mueller@ast-safety.com.


 

SiGeKo - Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator als Quereinsteiger (m/w)

Sie sind in der Baubranche tätig und möchten sich umorientieren? Dann sind Sie hier richtig! Wir bieten Ihnen eine Ausbildung zum Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator und unterstützen Sie bei einer intensiven Einarbeitung.

Sie sind verantwortlich für:

  • Ausarbeitung und Pflege von SiGe-Unterlagen (u. a. Vorankündigung, Sicherheits- und Gesundheitsschutzpläne, A+S-Pläne, Unterlagen für spätere Arbeiten an der baulichen Anlage, projektspezifische Dokumentation) für die verschiedensten Bauprojekte
  • Überwachung der Einhaltung von Arbeits- und Gesundheitsschutzmaßnahmen während der Bauphase
  • Unterstützung und Vertretung der Auftraggeber bei arbeitssicherheitstechnischen Fragen

Sie verfügen über:

  • eine baufachliche Berufsausbildung
  • mehrjährige Baustellenerfahrung
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Wir bieten Ihnen herausfordernde Projekte, eine umfassende Einarbeitung sowie Raum für eigenverantwortliches Arbeiten von Beginn an. Individuelle Fortbildungsmaßnahmen, kurze Entscheidungswege sind bei uns eine Selbstverständlichkeit da wir Inhabergeführt sind. Es erwartet Sie eine angenehme Arbeitsatmosphäre, ein modernes Arbeitsumfeld und ein sicherer und anspruchsvoller Arbeitsplatz.

Ihre aussagekräftige Bewerbung, unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung, richten Sie bitte per Onlinebewerbung an Frau Angelika Müller an angelika.mueller@ast-safety.com.